Ferngesteuertes Auto als Weihnachts- & Geburtstagsgeschenk

Als Weichnachtsgeschenk im Winter

geschenkeDie Weihnachtszeit ist auch Geschenkezeit. Viele Eltern und Verwandte suchen nach einem passenden Geschenk für ihre Liebsten.

Für Kinder sind ferngesteuerte Autos eine sehr gute Wahl, da nicht nur Spielspaß garantiert ist, sondern auch die Fahrer gefordert werden.

Im Dezember ist in vielen Regionen jedoch mit tiefen Temperaturen und sogar Schnee zu rechnen, was beim Kauf eines ferngesteuerten Autos berücksichtigt werden sollte. Finden die Kleinen ein Auto zum fernbedienen unterm Weihnachtsbaum, wollten sie damit natürlich am liebsten sofort losfahren.

Falls das Modell für die Wohnung geeignet ist und nicht zu schnell fährt, kann es bis die Temperaturen angenehmer werden und der Schnee sich zurückzieht erst einmal nur Drinnen betrieben werden. Ist das Fahrzeug aber groß bereift und sogar als schnee- und wasserfest deklariert, steht einem Betrieb im Freien nichts im Wege. Ein empfehlenswertes Modell ist zum Beispiel der NIKKO VaporizR.

Ansonsten sollte dringend darauf verzichtet werden, es in Schlamm und Wasser zu steuern, da Mechaniken und die Elektronik normalerweise nicht dafür ausgelegt sind.

Komplettpaket oder Auto-Bausatz?

bg_klein_obDie Wahl zwischen einem Fertig-Modell mit allem Zubehör zum Loslegen oder einem einzelnen Auto sollte von mehreren Faktoren abhängig gemacht werden.

Ein Bausatz macht zunächst nur Sinn, wenn entsprechende Ausrüstung schon vorhanden ist. Dazu können zählen: Fernbedienung, Akku, Empfänger etc. Je nach Grad der Vormontage ist mehr oder weniger Bauzeit mit einzuplanen.

Für Kinder, die handwerklich sehr geschickt sind, genügend Geduld und Interesse an dem Hobby mitbringen, ist es wohl ein ideales Weihnachtsgeschenk. Dank der freien Zeit in den Weihnachtsferien können sie sich mit viel Freude lange daran beschäftigen – abseits von PCs und Handys. Aber auch beim Steuern allein sind die Kinder geistig gefordert, was positiv für die Entwicklung von motorischen Fähigkeiten sein kann.

„Ready-to-Run“-Pakete garantieren meist einen problemlosen Einstieg in die Welt der ferngesteuerten Autos. Meist ist nicht mehr nötig als den Akku zu laden, die Batterien einzulegen und einfach loszufahren. Perfekt also für ein Geburtstagsgeschenk für eher jüngerer Kindern. Meist sind diese Modelle auch einfacher in der Bedienung und Wartung, da sie weniger komplex konstruiert sind. Auch preislich sind sie dank Massenproduktion meist günstiger zu erwerben. Profis werden natürlich Feinheiten und Einstellmöglichkeiten vermissen und greifen vielleicht eher zu einem einzelnen und individuellen Bausatz.

Natürlich ist auch für Hobbyisten und erfahrende Piloten von RC-Autos ein Komplettpaket nicht immer verkehrt. Manchmal mach es auch dem Profi einen Riesenspaß, sofort loslegen zu können und bei den günstigeren Modellen nicht so sorgfältig im Umgang seinen zu müssen.

Lieferumfang auf Vollständigkeit überprüfen

weihnachtskugelWenn ein Modell nicht extra als „Ready-to-Run“ – zu Deutsch: „direkt fahrbereit“ – geliefert wird, ist sicherheitshalber der Lieferumfang auf Vollständigkeit zu prüfen.

Stellen Sie sicher, dass eine Fernbedienung, Batterien und ein Akku neben dem eigentlichen Modell enthalten sind.

Es wäre schade, am Geburtstag oder bei der Weihnachtsfeier nicht das Auto wenigstens ausprobieren zu können, weil an benötigte Batterien nicht gedacht wurde.

Vorsichtig Auspacken und Probefahren

reifenspuren_schneeUm böse Überraschungen zu vermeiden, empfiehlt es sich das bestellte ferngesteuerte Auto vor dem Verpacken als Geschenk kurz auf Funktionstüchtigkeit zu prüfen.

Packen Sie einfach das Auto vorsichtig aus dem Karton aus und stellen Sie sicher, dass alles wie angegeben geliefert wurde. Wenn das Modell in den nächsten Tagen verschenkt werden soll, können Sie schon den Akku laden und eine kurze Probefahrt machen. Sollte ein Mangel oder Defekt vorhanden sein, können Sie die Bestellung vielleicht noch rechtzeitig reklamieren.

Wenn Sie mehrere Autos vom gleichen Typen bestellt haben (zum Beispiel für Geschwister), ist es ratsam zu checken, ob man alle Autos gleichzeitig fahren lassen kann.

Funktioniert alles, steht einem gelungenem Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk nichts mehr im Wege.